Juni 2020

Teilnahme per Videochat

Momentan bieten wir alle Kurse via Videochat an. Auch hier in kleinen Gruppen mit maximal 6 Personen.

››› mehr

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier noch einmal ein Überblick über die Kursbedingungen:

1. Anmeldung

  • Die Anmeldung ist erst nach Eingang der kompletten Kursgebühr bzw. einer Anzahlung von 60 € abgeschlossen. Überweisen Sie die Kursgebühr bitte innerhalb des in der Bestätigungs E-Mail angegebenen Zeitraums.
  • Erreicht der Kurs die angegebene Mindestteilnehmerzahl nicht, können Sie von der Anmeldung zurücktreten oder den nächsten Kurs besuchen. Treten Sie von der Anmeldung zurück, werden alle bisher geleisteten Kosten erstattet.
  • Sollte der Kurs aber in der Zwischenzeit bereits ausgebucht sein, werden Sie unverzüglich benachrichtigt.
  • Nach der Überweisung innerhalb des in der Bestätigungs E-Mail angegebenen Zeitraums bekommen Sie noch einmal eine endgültige Bestätigung für Ihre Anmeldung per E-Mail.

2. Stornierung

  • Erfolgt keine Zahlung bis zum angegebenen Überweisungs-Datum, gehen wir davon aus, dass Sie kein Interesse mehr an dem gewählten Kurs haben. Die Anmeldung ist somit automatisch storniert.
  • Wenn Sie sich zwischen Anmeldung und Zahlungstermin anders entscheiden, wäre es sehr nett, wenn Sie uns dies umgehend wissen lassen.
  • Rücktritt vom Kurs ist möglich bis 7 Tage vor Beginn gegen € 15,00 Bearbeitungsgebühr. Danach fällt die Kursgebühr in voller Höhe an, es sei denn, es wird ein Ersatzteilnehmer gestellt oder ein Ersatzteilnehmer kann von der Warteliste nachrücken.

3. Rabatte

  • Die angegebenen Rabatte gelten nur im angegebenen Zeitraum. Falls mehrere Rabatte angegeben sind, können Sie nur einen der angegebenen Rabatte wählen.

4. Gutscheine

  • Es kann für jeden Kurs nur ein Gutschein verwendet werden. Eine Kombination von Gutscheinen ist nicht möglich.

5. Ausfall des Kurses

Bei Ausfall eines Dozenten (z.B. wegen Krankheit), höherer Gewalt oder gleichartiger Gründe, behalten wir uns ebenfalls die Absage des Kurses vor. Hierüber werden Sie schnellstmöglich informiert und wir erstatten unverzüglich die Kursgebühr.

Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, es sei denn es handelt sich um einen Fall vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens von unserer Seite.

6. Datenschutz

Ihre bei der Kursanmeldung oder im Kontaktformular eingegebenen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Stand: 01. Mai 2010